Deine Kunstcoaching-Trainer

Jenny Bürgel

Jenny Bürgel

Kunstcoaching-Trainerin

Hallo, ich bin Jenny und 30 Jahre jung. Ich liebe Motorrad fahren, Snowboarden und in der Natur zu sein. Bevor ich Kunstcoaching-Trainerin wurde, habe ich viele Jahre im Gesundheitswesen als Gesundheits- und Krankenpflegerin gearbeitet. Im Juli 2022 habe ich das Konzept Kunstcoaching von Salwa Baker kennen gelernt.

Mehr lesen

Mein Leben hat sich dadurch ziemlich verändert und ich habe mich als Mensch erkannt und angefangen zu verstehen. Nicht nur, dass ich anfing meine gesundheitlichen Probleme nach und nach zu reduzieren, auch psychisch bin ich enorm gewachsen. Meine Migräne habe ich fast zu 100% reduziert, habe aufgehört zu rauchen usw. In welch innerliche Stärke, Vertrauen, Selbstliebe und emotionale Unabhängigkeit ich dadurch gekommen bin, ist schwer in Worte zu fassen und für mich heute noch unfassbar. Durch Kunstcoaching sehe ich heute so vieles anders – mein ganzes Weltbild hat sich verändert. Hinzu kam, dass ich nun endlich eine Antwort auf die vielen mysteriösen Momente in meinem Leben fand – ich bin eine Seelenwanderin.

Als Kunstcoaching-Trainerin bringe ich dir Selbstheilung in der DNA bei, wobei mein Fokus auf Seelenpartnerschaften und Verstorbenen liegt. Ich bin eine Seelenwanderin und somit das Tor zwischen dem Diesseits und dem Jenseits und kann zwischen Licht und Schatten wandern und dir somit deine inneren Blockaden zwischen weiblicher Schöpferenergie und männlicher Egoenergie in dir helfen zu erkennen und als Kanal zu spiegeln, um sie wieder in Balance zu vereinen.

Marie Josefin Wiethüchter

Marie Josefin Wiethüchter

Kunstcoaching-Trainerin

Ich werde Josefin genannt und lebe seit 27 Jahren hier auf dieser schönen Erde. Bevor ich Kunstcoaching Trainerin wurde, habe ich als sozialpädagogische Assistenin in verschiedenen Kindergärten und in der privaten Kinderbetreuung gearbeitet. In meiner Freizeit mache ich Musik, tanze und koche gern, genieße die Natur und die Zeit mit meinen Liebsten.

Mehr lesen

Abgesehen davon, dass ich die Werte unseres Bildungssystems nicht gut vertreten konnte, habe ich die Arbeit mit den Kindern sehr gern gemacht. Gleichzeitig wusste ich immer, dass mehr in mir ist und dass ich irgendwann mal etwas tun werde, was aus mir selbst heraus entsteht. Heute weiß ich, dass ich den Drang in mir gespürt habe, mein Seelenbewusstsein zu entdecken und zu leben. Dank Kunstcoaching habe ich das geschafft. Ich habe meine energetischen Blockaden lösen können und erkennen können, wer ich wahrhaftig bin. Ich habe in mir selbst ein Zuhause gefunden und sehr viele Zusammenhänge verstehen dürfen. Es treibt mich an, auch anderen Menschen dieses Verständnis von sich selbst und den gleichen inneren Frieden zu ermöglichen, der eintritt, wenn man lernt mit seinen Aspekten zu arbeiten.

Mein Schwerpunkt als Kunstcoaching-Trainerin ist es, Menschen durch meinen Gesang mit dem Erdmagnetfeld zu verbinden. Die stetige Schwingungserhöhung der Erdfrequenz triggert alle Blockaden und Themen in uns an, die niedriger schwingen. Durch meinen Gesang kann ich dir helfen, diese Themen zu erkennen und zu transformieren. Außerdem hilft die Energie meines Seelenbewusstseins dabei, Lichtkörperprozesse abzumildern. Das bedeutet der physische Körper wird unterstützt in seinem Prozess, sich an die höher werdende Energie anzupassen.

Anna Brzank

Anna Brzank

Kunstcoaching-Trainerin

Hi, ich bin Anna, 45 Jahre alt und Kunstcoaching-Trainerin. Meine Hobbys sind Tanzen, Wandern und Reisen. Es motiviert mich, mein Leben auf das Neue zu entdecken und zu erleben. Es bewusst wahrzunehmen und voller Freude zu genießen. Meine Arbeit / Berufung ist zu meiner Leidenschaft geworden. 

Mehr lesen

Ich liebe es, mein Feuer in mir zu fühlen und andere meiner damit anzustecken und an eigenes zu erinnern und dabei zu begleiten es wieder zu entfachen. Mein Wunsch ist dich auf die Reise deines Lebens zu entführen und mit den ganzheitlichen Gesundheitskonzept mit der alten Heilkunst daran zu erinnern, wer du als Mensch bist und wie du deine Gesundheit präventiv vor Krankheiten schützen kannst. Schwerpunkt sind bei mir die Energiearbeit am verletzten Ego / Schattenarbei / das verletzte Ego in seinem Menschen integrieren um die Ganzheit zu finden.

Gudrun Stefanitsch

Gudrun Stefanitsch

Kunstcoaching-Trainerin

Ich heiße Gudrun Stefanitsch (32 J.), bin seit 8 Jahren Ergotherapeutin, wirke als Isis-Medium der 6. Dimension und bin Kunstcoaching-Trainerin. In meiner Freizeit male ich wunderschöne Acrylbilder gehe Klettern und Bergsteigen und höre Musik.

Mehr lesen

Motivation: Kunstcoaching ist für mich die Medizin der Zukunft, mein Seelenweg und meine Seelenwahrheit! Ich möchte dazu beitragen, dass die Menschen in Zukunft glücklicher und gesünder leben können.

Meine Schwerpunkte sind: Seelenverbindung stärken, mediale Fähigkeiten aktivieren und befreit leben.

Ivonne Klein

Ivonne Klein

Kunstcoaching-Trainerin

Ich bin Ivonne Klein, bin gelernte Kauffrau im Einzelhandel und habe als letztes im Bereich Medizintechnik (im Labor) gearbeitet, bin 39 Jahre Jung, mein Hobby und Leidenschaft ist es, Halbedelsteine oder Edelsteine energetisch zu beladen, zur Unterstützung und Schutz, gehe gerne mit Freunden aus und Reise gerne.

Mehr lesen

Ich habe mich für Kunstcoaching entschieden, weil ich aus diesen ganzen Blockaden die mich belastet haben, raus wollte und gekommen bin, mein Leben seit her ein viel schöneres ist, die Lebensfreude zurück gekehrt ist und möchte andere Menschen, wie es mein Seelenpotential entspricht, als Kunstcoaching-Trainerin, begleiten, um ihnen Kunstcoaching bei zu bringen, das sie selbst an und mit sich energetisch arbeiten können, damit sie auch in der Lage sind nachher die Energie ihrer Aspekte lenken zu können, an ihren Blockaden arbeiten zu können und dadurch wieder in ihre eigene Verantwortung und ganzheitliche Lebensqualität kommen.